Tag des Sports in Halle

Am 29.6 waren wir als Verein auf dem Tag des Sports in Halle vertreten. Es bestand die Möglichkeit an unserer Hütte Informationen über unseren Verein und unseren Sport zu bekommen. Dafür hatten wir verschiedenes Equipment zum Anschauen mit, wie ein voll ausgerüstetes Holzpferd.
Unser Holzpferd „Anton der kleine Feigling“ und ein Hindernissparcours boten die Möglichkeit selbst mitzumachen. So konnte man das Voltigieren ausprobieren und seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
In unserer Hütte konnte man an einem Gewinnspiel teilnehmen und beispielsweise Preise, wie „Meine erste Reitstunde“ gewinnen. Dafür musste man das passende Lösungswort herausfinden.

Wir bedanken uns nochmal bei den Voltigierern aus unserem Verein, die sich Zeit genommen haben, auf dem Holzpferd ihre Küren und Lieblingsübungen vorzuführen. Ebenso bei den Helfern, die uns an dem Tag unter die Arme gegriffen haben.

Aufgabe üben für das Turnier am 10.03.2019 ab 10 Uhr

Jedem Reiter oder Paar stehen ca. 15 Minuten zur Verfügung, um die entsprechende Aufgabe zu reiten. Arbeiten bitte vorher in der kleinen Halle oder im abgetrennten Teil der großen Halle. Bitte bereitet eure Pferde passend vor, damit alles reibungslos ablaufen kann.

Wer reiten möchte, bitte am Schwarzen Brett in der großen Halle eintragen. Wir werden die Reiter nach Klassen einteilen, damit man auch Abteilung reiten kann.

Allen viel Spaß und gutes Gelingen!

Helferlisten für das Frühjahrsturnier

Hallo ihr Lieben🦄

Das Turnier steht vor der Tür und wir brauchen viele fleißige Helfer 💪 die Listen hängen in der großen Halle aus. Bitte trägt euch fleißig ein. Falls ihr nicht an der Halle vorbei kommt aber trotzdem Dienste übernehmen wollte. Könnte ihr euch bei Lena, Ingrid oder Leainie melden. Bitte denkt dran auch zu eurem Dienst zu erscheinen 😉
Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung und ein erfolgreiches Wochenende.

Allen Teilnehmern des Turniers wünschen wir viel Erfolg 🍀🦄

Prüfung zum Trainer-Assistenten

Prüfung bestanden – 10 neue Nachwuchs-Ausbilderinnen im KRV Gütersloh e.V.

Bei der 1. Ausbildung zum Trainer-Assistenten im Pferdesport – Reiten und Voltigieren -im KRV Gütersloh e.V., haben alle 10 Teilnehmerinnen am Samstag die Prüfung in Theorie und Praxis mit sehr guten Ergebnissen bestanden.

Unter der versierten Leitung und dem Training Reiten von Claudia Dornhoff, Herford und der Trainerin Voltigieren, Lena Johanning, Halle wurden die Prüflinge an den vergangenen Wochenenden im Januar intensiv vorbereitet. Die Prüferinnen Judith Schäfers, Warendorf und Meike Riedel, Halle waren sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen.

Wir haben sehr gerne unsere Anlage, das warme Räumlichkeiten und Probanden für Unterrichtsproben im Reiten und Voltigieren bereitgestellt.

Teilnehmerinnen:
Julia Baxpöhler, RSG Marburg-St. Vit
Katharina Freitag, RuFV Halle
Juliane Geiger, RuFV Clarholz-Lette
Anna Laidlaw, RuFV Halle
Helen Langner, RSG Marburg-St. Vit
Leah Mehring, RSG Marburg-St. Vit
Marie-Loreen Mettenborg, RV Verl
Nora Peitz, RV Ravensberg-Borgholzhausen
Emilie Radke, RuFV Halle
Sabrina Schräder, RuFV Halle

Unter der tollen Gesamtleitung von Claudia Dornhoff und Lena Johanning (Voltigieren) wurde am RV Halle fleißig geübt und gelernt.

Hier ein paar Impressionen: