Jahreshauptversammlung 13.05.2022

Am 13.05.2022 hat unsere diesjährige Jahreshauptversammlung stattgefunden. Bei der Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand neu gewählt. Der Vorstand besteht nun aus:

Kurt Laukamp (Kassenwart)
Mandy Eversmann mit Unterstützung von Stefanie Tellbrügge (Presse und Öffentlichkeitsarbeit)
Ingrid Johanning mit Unterstützung von Leainie Laukamp-Boese und Janina Weimann(Mitarbeiter und Mitglieder)
Britta Vemmer mit Unterstützung von Laura Nestmann (Sport), Lena Kroymann (Voltigieren) und Lena Johanning (Schulpferde)
Anna Laidlaw mit Unterstützung von Anna Tiemann (Jugendwart)
Claudia Lange, Pauline Heilmann, Mathilda Freitag und Mia Johanning sind Jugendsprecher.

Cornelia Schairer, Wolfgang Femmer und Anna Dreyer haben ihre Ämter niedergelegt. Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei Cornelia, Wolfgang und Anna für ihren engagierten Einsatz und ihre tollen Leistungen für den Verein danken.

Da 2021 wegen Corona keine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte, gab es in diesem Jahr Ehrungen für 2021 und 2022. Folgende Mitglieder wurden geehrt:

2021:

  • Kim General (25 Jahre)
  • Herbert Schlüter (25 Jahre)
  • Daniel Stöttwig (25 Jahre)
  • Ariane von Königsmark (40 Jahre)
  • Herbert Bäumer (50 Jahre)
  • Dr. Horst Rantze (50 Jahre)
  • Eva Schäper (50 Jahre)

2022:

  • Michael Böhne (25 Jahre)
  • Effi Schäffer (25 Jahre)
  • Gerhard Heitkämper (25 Jahre)
  • Thomas Kuska (25 Jahre)
  • Christiane Kotzorek v. Morsey (40 Jahre)
  • Marie-Luise Grabowski (40 Jahre)
  • Tina Gutjahr (40 Jahre)
  • Dr. Jochen Lampe (40 Jahre)
  • Heidrun Horstmann (50 Jahre)

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die treue Mitgliedschaft der geehrten Mitglieder.

Auf dem Foto sind die anwesenden Mitglieder des alten und neuen Vorstands mit den Mitarbeitern des Vereins zu sehen.

Longierlehrgang mit Simone Drewell 04.2022

Am 28.3., 4.4., 11.4. und am 25.4.2022 hat jeweils in der Zeit von 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr der Longierlehrgang mit Simone Drewell stattgefunden. Insgesamt konnten 15 Teilnehmerinnen dabei ihre Longierkompetenzen hinsichtlich der „Skala der Ausbildung“, „Reflektiertes Bewegungssehen“, „Lektionen an der Longe“ und „Abwechslungsreiches Longieren“ auffrischen und erweitern. Ebenso konnten die Teilnehmerinnen Lerneinheiten zur Verlängerung der DOSB-Trainerlizenz sowie Lerneinheiten als Nachweis der Fortbildung für Longenführerinnen erhalten.

gez. Meike Riedel

Flohmarkt am 29.05.2022

Am Sonntag, den 29.05.2022, veranstaltet der RFV Halle seinen traditionellen Reiterflohmarkt.

Wo: Reithalle am Eschweg 12, 33790 Halle

Wann: ab 14 Uhr kann gestöbert werden. Aufbau ab 13 Uhr

Anmeldegebühr: 10 € für Privatanbieter, 15 € für gewerbliche Anbieter

Für Fragen: Anna Laidlaw 0171-3584357, flohmarkt@rufvhalle-westfalen.de

Frühjahrsturnier 03.2022

Vom 18. bis zum 20. März fand bei uns auf der Vereinsanlage das Frühjahrsturnier statt. Wir sind sehr dankbar, dass wir nach den letzten Jahren endlich wieder durchstarten konnten.

Bei bestem Wetter konnten die Prüfungen vom Führzügel-Wettbewerb bis zur M-Dressur und vom Springreiten-Wettbewerb bis zu zwei A-Springen stattfinden. Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen und Platzierten!

Auch die Reiterinnen aus unserem Verein konnten end-lich wieder ihr Können zeigen. In der Dressurprüfung A* siegte Friederike Halemeyer, Britta Vemmer wurde sechste. Kaya Holwe wurde vierte im Stilspring-Wettbewerb auf Pylos. Unsere jüngsten Ver-einsmitglieder konnten in der Führzügelklasse an den Start gehen. Dort platzierte sich Hanna Riedel mit Jessi an zweiter Stelle, Janne Oberbrodhage wurde vierte. Herzlichen Glückwunsch!

Während des Turnierwochenendes wurden Spenden für die Ukraine gesammelt. Es kamen über 200 € zusammen, das freut uns sehr. Das Geld soll den geflüchteten Menschen, besonders den Kindern und den Tieren zugutekommen.

In der Dressurprüfung Klasse L* auf Trense siegte Anna Pülm auf Fannie Maye. Es gratulieren Elvira Öner von der TWO Halle und Ingrid Johanning im Namen des RuFV Halle.

Herzlichen Dank nochmal an alle Sponsoren und Helfer*innen, ohne eure Unterstützung hätte das ganze Turnier nicht so erfolgreich durchgeführt werden können!

 

Frühjahrsputz am 12.03.2022

Liebe Vereinsmitglieder,
unser Turnier steht wieder bevor. Aus diesem Grund würden wir am Samstag, den 12. März 2022 um 10 Uhr mit Euch gerne den Frühjahrputz starten. Neben dem Aufräumen und Herrichten unserer Anlage müsste das gesamte Hindernismaterial gesäubert werden. Außerdem hängen in der großen Reithalle die Helferlisten aus, wo ihr euch gerne eintragen könnt. Wir zählen auf Euch und freuen uns über tatkräftige Unterstützung!

Kanu-Ausflug des RV am 05.09.2021

Bei schönstem Spätsommer-Wetter haben wir am Sonntag Paddeltour auf der Ems gemacht.

Dabei waren 25 Leute und ein Hund.

Gestartet sind wir in Warendorf, nachdem wir uns mehr oder weniger geschickt in 7 Kanus verteilt hatten.

Einige Teams mussten ihr etwas anfangs etwas eigensinniges Kanu erst mal unter Kontrolle bringen.

Die ersten Hindernisse im Fluss  ließen sich teilweise nur im Rückwärts Richten bewältigen.

Letztlich habe es aber alle geschafft und sind kenterfrei in Telgte angekommen.

Gutes Leben vergeben! 08.2021

Unter dem Namen „Gutes Leben vergeben“ hat der Kreis Gütersloh eine Aktion gestartet, um die verschiedenen Städte im Kreis vorzustellen. Das Team war zum filmen bei uns auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins, um einen Einblick in das Vereinsleben zu bekommen.
Wir bedanken uns recht herzlich für das schöne Video!
Es hat sehr viel Spaß gemacht, das Video zu drehen bei einer so entspannten Atmosphäre.
Ebenfalls möchten wir uns bei Alexa, Bea, Eva und Pauline bedanken, dass sie so motiviert mitgemacht haben. Und natürlich bei den beiden Schulpferden Lady und Cortega, und bei Pylos!

Unter folgendem Link kann man sich das Video anschauen:

https://www.erfolgskreis-gt.de/gutes-leben-zu-vergeben-hw

Malwettbewerb 03.2021

Um in dieser besonderen Zeit weiter in Kontakt mit unseren jungen Mitgliedern zu bleiben, habe wir einen kleinen Malwettbewerb gestartet. Die Reitschüler/-in und Voltigierer/-innen konnten uns Bilder zu dem Thema „Mein schönster Moment mit dem Reitverein“ zu schicken. Wir bedanken uns für die vielen schönen Bilder, die wir bekommen haben!
Bei Interesse könnt ihr euch alle Bilder gerne an der Jugendpinnwand in der großen Halle angucken.